Einschulung 2020

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Lage kann die Schulanmeldung, die für den 23.03.2020 geplant war, nicht stattfinden.

 

Wir haben in Zusammenarbeit mit Ihnen schon gut vorgearbeitet. Herzlichen Dank dafür.

 

 

Folgendes Vorgehen wird nun verbindlich sein:

Schulanmeldung

·        Die persönliche Anmeldung des Kindes durch einen Erziehungsberechtigten ist nicht notwendig.

·        Kinder, von denen wir den Bogen “Information für die Grundschule“ bereits erhalten haben und Kindergarten und Eltern sich für eine reguläre Einschulung aussprechen, sind ab heute bereits angemeldet und besuchen im September die erste Klasse. Sie müssen nicht weiter handeln. (außer Religion und Mittagsbetreuung; siehe unten)

·        Sollte Ihr Kind bei uns gemeldet sein, aber im September eine Privatschule besuchen, müssen Sie uns dies unverzüglich melden, sofern es noch nicht geschehen ist.

 

·        Die zur Anmeldung notwendigen Unterlagen (Bescheinigung U9, apparativer Seh- und Hörtest, Sorgerechtsbescheid bei Alleinerziehenden, Bescheinigung über die Masernschutzimpfung) werden wir in der ersten Schulwoche prüfen.



Sonderformen der Einschulung

·        Eltern von Kindern, die eine Rückstellung (in schriftlicher Form) beantragt haben, werden von uns telefonisch kontaktiert.

 

·        Kinder, die auf Antrag regulär die Schule besuchen möchten, werden von uns ebenso telefonisch kontaktiert.



Einschulungskorridor

·       Eltern von Kindern des Einschulungskorridors, die uns bereits schriftlich mitgeteilt haben, dass sie noch im Kindergarten bleiben, haben keinen Handlungsbedarf. Hier wird der Schulbesuch um ein Jahr ausgesetzt.

 

·       Eltern von Korridorkindern, die eine Beratung wünschen, werden wir telefonisch kontaktieren.



Religiongs- und Ethikunterricht

·        Kinder, mit römisch-katholischen Bekenntnis bzw. evangelischem Bekenntnis besuchen ausnahmslos den katholischen bzw. evangelischen Religionsunterricht.

 

·        Kinder ohne Bekenntnis besuchen automatisch den Ethikunterricht, außer die Eltern beantragen mit dem Antragsformular 1 (siehe unten) die Teilnahme am katholischen bzw. evangelischen Unterricht. Dieser Antrag muss uns unverzüglich per Post zugesandt bzw. als PDF-Datei oder Foto (JPG-Datei) per Mail zugeleitet werden (Termin des Eingangs 25.03.2020).

Download
Antragsformular 1
Antragsformular Religionsunterricht.doc
Microsoft Word Dokument 43.5 KB


Mittagsbetreuung/AWO Kinderhort

·    Sollte Ihr Kind die Mittagsbetreuung in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie sich bereits jetzt verbindlich anmelden.

      Auf der Homepage der Mittagsbetreuung

     (http://www.mittagsbetreuung-  bad-abbach.de)  finden Sie die             

     erforderlichen Formulare. Bitte senden Sie den ausgefüllten Anmeldeantrag

     und die unterschriebene Erklärung per Email oder per Post, bis spätestens

     03.04.2020 an folgende Adresse:

     Email: irmgard.sollfrank-bauer@bad-abbach.de

     Postanschrift: Markt Bad Abbach

                              Mittagsbetreuung

                              Raiffeisenstr. 72

                              93077 Bad Abbach

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Lehmann (Leitung):

                              Tel. 0151/27102697 

 

 

·    Die Anmeldung für den AWO Kinderhort kann nicht über die Schule laufen. Bitte wenden Sie sich direkt an die Leitung.
Frau Gabriela Rojek (Leitung)
Dr.-Franz-Schmitz-Straße 2b
93077 Bad Abbach

      Telefon: 09405 / 500379

      E-Mail: Hort-Bad-Abbach@awo-kelheim.de



Wünsche

·        Sie können einen Wunsch „Mein Kind soll mit ´Vorname Zuname´ in die Klasse kommen",  in Ihrer Mail/per Post angeben. Wenn möglich, erfüllen wir diesen Wunsch. 

 

·        Kinder einzelner Ortschaften kommen grundsätzlich zusammen in eine Klasse. 



Kommunikationsweg

·         Bitte wenden Sie sich mit allen Angaben, Anfragen grundsätzlich per Mail          (gs_bad_abbach@t-online.de) an die Schule. Tun Sie dies möglichst bald!

·         Anrufe sollten die Ausnahme sein.

·         Beachten Sie bitte jeweils die neuesten Informationen auf unserer

       Homepage.



In dieser Ausnahmesituation sind wir besonders auf Ihre Hilfe angewiesen. Für eine zeitnahe Rückmeldung sind wir sehr dankbar.

 

 

Herzlichste Grüße

 

Ihre Schulleitung der Grundschule Bad Abbach